Privates Institut für Wirtschaft - Intelligent den Markt nutzen
News

Finanz- und Versicherungs-News

Wildunfall - Versicherung reguliert nicht jeden Schaden

Wildunfall - Versicherung reguliert nicht jeden Schaden
Insbesondere jetzt im Herbst, wo es abends früher dunkel wird, ereignen sich wieder vermehrt Wildunfälle. Als Autofahrer hat man oftmals keine Chance, dem über die Fahrbahn laufenden Tier auszuweichen und einen Zusammenstoß zu vermeiden. In den meisten Fällen reguliert die Teilkaskoversicherung Schäden, die durch den Zusammenstoß am Fahrzeug des Versicherten entstehen. Es ist allerdings wichtig zu wissen, dass die Versicherung keineswegs jeden S... [ mehr ]

Viele Verbraucher versichern sich unnötigerweise doppelt

Viele Verbraucher versichern sich unnötigerweise doppelt
Die meisten Bürger sind hierzulande sehr gut versichert, was aus Statistiken eindeutig hervorgeht. Es gibt allerdings auch nicht wenige Verbraucher, die sogar überversichert sind und sich unnötigerweise gegen verschiedene Verfahren - nicht selten unwissentlich - doppelt versichert haben. Ein typisches Beispiel sind die Reiserücktrittsversicherung oder auch die Auslandskrankenversicherung. Viele Verbraucher entscheiden sich vor einem Urlaub für d... [ mehr ]

Vorgehensweise beim Kündigen der Kfz-Versicherung

Vorgehensweise beim Kündigen der Kfz-Versicherung
Im Herbst naht wieder die Zeit, in der zahlreiche Versicherte überlegen und vergleichen, ob es vielleicht günstiger ist, die eigene Kfz-Versicherung zu wechseln. Soll ein Wechsel vorgenommen werden, muss die Kündigung in aller Regel spätestens am 30. November beim Versicherer vorliegen. Aber auch sonst gibt es einige Punkte zu beachten, damit der Wechsel der Kfz-Versicherung problemlos verläuft. Damit ein geplanter Wechsel möglichst reibungslos ... [ mehr ]

Leitzinssatz auf 0,05 Prozent gesenkt

Leitzinssatz auf 0,05 Prozent gesenkt
In der letzten Sitzung hat sich die Europäische Zentralbank entschlossen, die Leitzinsen abermals zu senken, nämlich auf 0,05 Prozent. Viele Anleger wird diese Meldung voraussichtlich nicht mehr schockieren, denn die Anlagezinsen haben sich schon seit vielen Monaten auf einem für zahlreiche Kunden nicht mehr akzeptabel Niveau eingependelt. Trotzdem gibt es auf der anderen Seite auch Anleger, die sich aufgrund der neuen Zinssenkung die Frage stel... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...